Video zu Text

Geschätzte Lesezeit: 13 minutes

Warum sollten Sie Ihre Videos in Text umwandeln?

Eine Möglichkeit, die Durchsuchbarkeit und Auffindbarkeit eines Videos zu verbessern, besteht darin, es so flüssig wie möglich in Text umzuwandeln. Diese Art der Konvertierung ermöglicht es den Zuschauern, zurückzugehen und noch informativere Suchen durchzuführen, sodass sie Videos zu Fragen finden können, an die sie zum Zeitpunkt des Ansehens vielleicht nie gedacht haben. Außerdem würde diese Konvertierung neue Wege für Werbung eröffnen, die dann die Zuschauerchancen erhöhen können.

Wie können Sie Ihr Video zugänglicher machen?

Wie können Sie Ihr Video zugänglicher machen?

Forscher haben herausgefunden, dass Websites, die Untertitel für Videos anbieten, beliebter sind als Seiten, die dies nicht tun. Es ist auch eine gute Idee, „Nur-Text“-Beschreibungen für Videos zu schreiben.
Angesichts dieser Tatsachen ist es kein Wunder, dass Technologiegiganten wie YouTube und Facebook diese Funktion standardmäßig enthalten.
Um sicherzustellen, dass Videos und andere Medieninhalte für Plattformen unterschiedlicher Alphabetisierungsstufen zugänglich sind – von Gehörlosen bis hin zu Personen mit Legasthenie – können Redakteure dem Video Untertitel hinzufügen, indem sie das Video in Text umwandeln.blank

Wenn es um die Zugänglichkeit von Videos geht, wird es wesentlich mehr potenziellen Zuschauern zugute kommen, wenn Zuschauer dazu aufgefordert werden, Bildunterschriften und Untertitel zu aktivieren, als nur das Homepage-Design Ihrer Website zu optimieren.

Zu den Menschen, die Untertitel benötigen, gehören Menschen, die über laute Ablenkungen mit ihren Kopfhörern zuhören und Sprecher in verschiedene Sprachen aus anderen Ländern eintauchen lassen, die eine andere Sprache als Englisch sprechen

Ein Computer, der Videos in Text umwandelt

Bildunterschriften einschließen

Jedes Video sollte Untertitel, Übersetzungen in Gebärdensprache und Videotranskripte enthalten. Untertitel verbessern die Zugänglichkeit von Videos. Das Einfügen von Untertiteln in Videos verbessert das Verständnis einiger Menschen. Dazu gehören Menschen, die die Sprache des Videos nicht kennen, Menschen mit Behinderungen und internationale Zuschauer.

Wenn Sie ein Video der Einfachheit halber produzieren, scheint es eine gute Idee zu sein, keine Bildunterschriften oder Untertitel zu erstellen.

Außerdem sollten sie beim Hochladen einer neuen Version ein aktualisiertes Transkript vorlegen. Denn selbst wenn jemand es am nächsten Tag herunterlädt, lädt er das Transkript einer veralteten Version herunter.

Creatives sollten eine vorherige Genehmigung einholen und eine Darstellung nach Wahl des Antragstellers enthalten. Wenn Sie in Ihrem Video Schriftsprache verwenden, sollte diese ebenfalls schlicht oder farblich kontrastreich sein. Stellen Sie sicher, dass Sie semantisch nahe Alternativen für Layouts bereitstellen. Zum Beispiel Vorher- und Nachher-Schaltflächen, auf der linken Seite ausgerichtete Nachrichten, Zeilen- und Spaltenüberschriften und Inline-Navigation.

Wählen Sie Ihren Media Player entsprechend aus

Haufen Bücher

Es gibt eine Reihe von Videoplayern und es kann schwierig sein, einen auszuwählen. Vor allem, wenn der Videoplayer Ihres Content-Management-Systems keine Barrierefreiheit bietet. Wenn diese Liste von Anforderungen von den aufgeführten Videoplayern erfüllt wird, erhalten wir am Ende eine zugänglichere Website.

Voll zugängliche Player können sowohl Tastaturen als auch Bildschirmlesegeräte für Zuschauer mit Hörproblemen unterstützen. Das Sichtbarmachen der Tastaturfokusanzeige eignet sich hervorragend für Benutzerfeedback. Die Bereitstellung klarer Beschriftungen auf Schaltflächen oder Menüelementen stellt sicher, dass die textbasierte Navigation für alle Benutzer sinnvoll ist. Wenn Sie sicherstellen, dass die Kontrastverhältnisse ausreichend hoch sind, können Menschen mit Sehbehinderung Videos gut ansehen.

Erstellen Sie Untertitel für Ihr Video mit der Video-to-Text-Software

Bildunterschriften haben den Vorteil, dass sie Ihre Botschaft für Betrachter über Kulturen und Sprachen hinweg übersetzen. Sie dienen auch als Echtzeitdarstellung von Sprache, genau wie Untertitel für das Fernsehen.

Video-to-Text-Software wandelt die Redezeit in Text um, der einen Zeitstempel auf dem entsprechenden Buchstaben hat. Dies stimmt den Ton/die Untertitel mit dem ab, was sie lesen, während sie es lesen. Um immer auf der Sprache zu bleiben, muss man nur getippte Buchstaben eingeben, wenn man „Sprecher wechseln“ auswählt. Sie sollten sich keine Sorgen um Zensur machen. Das liegt daran, dass zwischen Untertiteln oder Sprecherwechseln oder in Wörtern, die von verschiedenen Sprechern gesprochen werden, niemals Stille herrscht.

Fügen Sie eine Textversion hinzu

Ein Transkript ist die schriftliche Darstellung von Audio- oder Videoinhalten. Die zeitliche Synchronisation gewährleistet das Timing, um Video und Audio auf lesbare Weise mit dem zugehörigen Text auszurichten

Textversionen sind eine großartige Möglichkeit, Benutzern mit Hörbehinderungen zu ermöglichen, den Inhalten zu folgen. Insbesondere durch schriftliche Darstellung dieser Audio- oder Videoinhalte.

Wenn diese Option aktiviert ist, lassen Videos Untertitel als Option für Kommentare oder Fremdsprachen zu.

Die Art und Weise, wie sich elektronische Kommunikation wie Smart-TVs, Streaming-Dienste und Webdesign verändern. Wir werden Möglichkeiten haben, sicherzustellen, dass unsere Gemeinschaften teilnehmen können

Wie kann die Umwandlung von Video in Text Ihre Barrierefreiheit verbessern?

Stellen Sie vor dem Meeting Folien und eine Tagesordnung bereit

Um sicherzustellen, dass Telefonkonferenzen für mehrere Teilnehmer gut gerüstet sind, können Sie im Voraus eine Agenda in dem von ihnen benötigten digitalen Format erstellen. Wenn Sie diese Tagesordnung mindestens 24 Stunden vor dem Meeting bereitstellen, können Ihre gehörlosen oder schwerhörigen Teilnehmer online darauf zugreifen und schriftliches Feedback geben, wenn es Aspekte gibt, die sie klären möchten. Dies beseitigt das Gefühl, unvorbereitet zu sein, wenn der Anruf beginnt. Hilfreich für die Kommunikation kann auch eine Audio-Slideshow in den Pausen des Meetings sein, die es ermöglicht, Produzenten ohne Gebärdensprachkenntnisse über das Geschehen zu informieren.

Ein Paar, das sich einen Film ansieht

Nutzen Sie während Ihres Meetings die Barrierefreiheitsfunktionen

Neben der Video-zu-Text-Konvertierung bieten diese Tools auch Chatbots, die anstelle von Sprachgesprächen verwendet werden können, und sie ermöglichen die Verwendung der eigenen Tastatur einer Person über Keylogger – auf diese Weise können Menschen mit Unterstützte Kommunikation an ihren eigenen Meetings teilnehmen.

Videokonferenzen haben seit ihrer Einführung stetig zugenommen, da sie die Art und Weise, wie wir Geschäftstreffen abhalten, zwangsläufig revolutioniert haben – anstatt zu reisen und einen Flug zu bezahlen, müssen Sie nur in Ihren Bürokonferenzraum gehen.

Die Nachteile liegen auf der Hand – auch Menschen mit Behinderungen haben Schwierigkeiten, an Meetings teilzunehmen. Sie haben oft keinen Zugriff auf angemessene Webeinstellungen oder benötigen mehr Erklärungen und Kommunikation mit ihren Teamkollegen.

Aktivieren Sie Live-Untertitel und nutzen Sie die Chat-Funktion

Die Integration der Live-Untertitelungsfunktion und der automatischen Video-zu-Text-Konvertierung in Zoom bietet vollständige Unterstützung für Teilnehmer, die möglicherweise hörgeschädigt sind oder das Meeting aus der Ferne ansehen und verfolgen.

Wie benutzt man es? Zoom verwendet ein intelligentes Transkript, um Menschen mit Hörbehinderungen das Hinzufügen von Live-Untertiteln zu dem, was auf dem Bildschirm gesprochen wird, zu erleichtern, ohne sie aus der Unterhaltung herauszuziehen.

Das Stellen einer Frage während eines Meetings erzeugt sofortiges Feedback vom Publikum und verhindert, dass es sich verirrt, indem es Ressourcen zur Verfügung stellt, um besser zu verstehen, was in dem Meeting besprochen wird. Dies hilft Personen, die an einem Video-Chat teilnehmen, engagiert, auf dem Laufenden und motiviert zu bleiben.

Darüber hinaus bleibt die Chat-Funktion eine der beliebtesten und am häufigsten verwendeten Funktionen des Webinars. Es ist eine großartige Möglichkeit, um zu überprüfen, ob alle dem Meeting folgen, und eine Gelegenheit, sich an einfacheren Gesprächen zu beteiligen, wenn sich die Leute vor der Kamera oder vor anderen vielleicht nicht so leicht zu Wort melden, nicht nur, um Fragen zu stellen, sondern auch, um zu sehen, ob alle anderen verstanden haben was geäußert wurde

Nehmen Sie das Besprechungsvideo auf und wandeln Sie es in Text um

Das Aufzeichnen einer Videokonferenz bietet eine weitere Möglichkeit, Einblicke zu erhalten. Es kann auch andere Durchbrüche und versteckte Informationen liefern.

Entscheidungsträger haben Zugriff auf zeitnahe, detaillierte, genaue und aufschlussreiche Informationen, die ihnen zuvor nicht zur Verfügung standen. Videokonferenzen werden aufgezeichnet und in Text umgewandelt, sodass keine Nachbearbeitung oder Interpretation erforderlich ist. Darüber hinaus wird Video to Text zu einem mächtigen Werkzeug, da die Verkettung gehörter Ideen in einer Gliederung bisher ungesehene Denkmuster für eine bessere Qualität und langfristig effizientere Entwicklerentscheidungen aufdecken kann.

So zeichnen Sie einen Zoom-Anruf auf

Die Möglichkeit, Videoanrufe aufzuzeichnen, scheint ein Segen für Unternehmen zu sein, die nach zusätzlichen Erkenntnissen aus jedem Meeting suchen. Dieses Verfahren sichert nicht nur stressfrei seine Kundendaten, sondern nimmt auch jede Hemmschwelle zum Nachweis einer wichtigen Telefonkonferenz.

Die Branche der Videoanrufaufzeichnung befindet sich noch in den Anfängen, wobei Zoom und Skype die meisten Kunden anführen, die zuverlässige Videoaufzeichnungen benötigen. Während Google Hangouts weitgehend von denjenigen bevorzugt wird, die nach einer Alternative zu den traditionellen Frameworks wie Hangouts Meet App oder Google+ Hangouts suchen.

Früher war das Erfassen von Anrufen mühsam und irritierend. Doch neue Innovationen in der Videoaufzeichnungssoftware haben den Prozess viel effizienter und intuitiver gemacht.

Das Aufzeichnen von Anrufen verfügt über zahlreiche Arbeitsplatzanwendungen, von der Vereinfachung der Dokumentation bis hin zur Ermöglichung gemeinsamer Gespräche mit mehreren Benutzern. Wie in Zoom zu sehen ist, können Benutzer mit der integrierten Anrufaufzeichnungsfunktion für über 150 Länder und Gebiete auf iOS, Android und Linux (mit integriertem Audioeingang) Meetings jetzt nahtlos über das Mikrofon ihres Geräts aufzeichnen – jederzeit und überall die Welt.

Aufzeichnen von Skype-Anrufen

Wie zeichnen Sie Skype-Anrufe auf? Das ist das Thema, mit dem wir uns in diesem Abschnitt befassen werden. Falls Sie sich fragen, ist das Aufzeichnen Ihres Skype-Anrufs mit diesen 3 Schritten so einfach wie 1-2-3: Starten Sie die Aufzeichnung, wählen Sie die Sprache oder den Bildschirm und die Tonqualität, die für Sie am besten geeignet ist, stellen Sie sicher, dass Ihre Mikrofoneinstellung funktioniert korrekt

Produktideen und andere Prozesse werden verdeutlicht, indem ein Konversationsgespräch, ein Denkprozess, eine Tutorial-Demonstration usw. aufgezeichnet werden. Es ist eine gute Produktivitätsgewohnheit, zu lernen, sich Notizen zu bestimmten Aufgaben zu machen, die während des Chats gesprochen werden, entweder durch Textkommentare oder durch das Erstellen von Notizen in Ihrem eigenen Notizbuch. Beim Aufzeichnen eines Skype-Anrufs wird die Video- und Audiodiskussion mit hinzugefügten Zeitstempeln und wichtigen Punkten gespeichert, die beim Speichern kommentiert werden.

So zeichnen Sie Videoanrufe in Skype auf

a) Der Benutzer beginnt mit der Aufzeichnung, indem er unten in seinem Skype-Fenster auf die Schaltfläche „Aufzeichnung starten“ klickt – Sobald er dies getan hat, kann Ihr Anrufer über Skype sehen, dass Sie jetzt aufzeichnen!
b) Die aufgezeichnete Datei wird in Ihrem Chat aufbewahrt – Alle Ihre Skype-Aufzeichnungen werden im MP4-Format gespeichert und bleiben 30 Tage lang verfügbarblank

Aufzeichnen von Google Meet- oder Google Hangouts-Anrufen

Google Workspace ist ein Dienst von Google, mit dem Organisationen ihren eigenen Bereich in Gmail, Drive und anderen Top-Produkten von Google haben können.

Unterhaltungen per Chat zu führen ist einfach und schnell, aber praktischer für informelle Chats. Die Verwendung der Aufzeichnungsfunktionen von Google Meet stellt sicher, dass Besprechungen gut dokumentiert werden, und verhindert jede Möglichkeit von Missverständnissen.

Um eine Besprechung in Meet mit Administratorrechten aufzuzeichnen, muss die Aufzeichnungsfunktion für Ihr Konto aktiviert sein. Eine Person muss in ihrem Posteingang in einem Menü im Stil von Google Play zu den „Tool“-Einstellungen gehen und auf „Aufzeichnung aktivieren“ klicken.

Um die Aufzeichnung des Meetings zu starten, müssen Sie sich zuerst auf einem Computer treffen. Sobald jeder Ihren ausgewählten Videoanruf akzeptiert, können Sie zum Einstellungsrad in der Symbolleiste Ihres Videoanrufs gehen. Stellen Sie sicher, dass für dieses Rad die „Aufnahme“-Optionen aktiviert sind. Sie können auch Ihren Namen ändern und Teilnehmer hinzufügen.

Wie zeichnet man einen Google Meet-Anruf auf?

Ein Telefon, das Videos in Text umwandeln kann

Meeting-Teilnehmer werden automatisch benachrichtigt, wenn die Aufzeichnung beginnt oder endet.

Die Schritte zum Aufzeichnen eines Google Meet-Anrufs sind unten:

– 1. Starten Sie einen Anruf mit der Person, mit der Sie eine Videokonferenz führen möchten.

– 2. Klicken Sie auf „Aufzeichnung starten“ und Sie sehen „Aufzeichnung starten“ in Ihrem Fenster und „Aufzeichnung beenden“ oben auf Ihrem Bildschirm. Wenn andere Personen mit Ihnen am selben Computer sitzen, erhalten sie Benachrichtigungen, wenn die Aufzeichnung beginnt oder endet, aber nur Teilnehmer an diesem Meeting oder die zugestimmt haben, daran teilzunehmen, indem sie auf Benachrichtigungen klicken, können hören, was gesagt wird und sehen Sie, was auf ihrer Kamera im Bild passiert, bevor Sie den Aufnahmevorgang starten. Die Benutzeroberfläche bietet den Teilnehmern auch Steuerelemente zum Ändern der Größe ihrer Kameraansicht

KI-Assistenten erleichtern das Starten und Beenden eines Geschäftsanrufs, während die Transkriptionsdienste es Ihnen ermöglichen, alles Gesagte durchzulesen und sich Notizen zu wichtigen oder relevanten Dingen zu machen.

Wie bei jedem neuen Tool werden Sie wahrscheinlich etwas finden, das für Ihren Geschmack nicht gut genug ist; aber hoffentlich überwiegen die Vorteile diesen relativ geringen Nachteil vorerst.

Wählen Sie eine Aufnahmemethode

1: Verwenden Sie einen Mediaplayer

Der beste Weg, um Ihren Computerbildschirm aufzunehmen, ist von Ihrem Computer aus. Zuerst müssen Sie das Audio oder Video in ein Format konvertieren, das Sie entweder auf Ihren Computer herunterladen und mit einer Video- oder DVD-Brennsoftware auf eine DVD oder CD speichern oder brennen können.

Sie können Audio über den Eingang des internen Mikrofons auf Laptops oder Mobiltelefonen aufnehmen, aber dies ist nicht immer qualitativ genug, damit die Video-zu-Text-Software mit dem Ton funktioniert. Wenn Sie statt einer Audiodatei ein Video aufnehmen, müssen Sie es separat aufnehmen und später in Audacity importieren.

Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Screen-Capture-Software wie Wirecast, Open Broadcaster Software (OBS), QuickTime, SharePod, Jing Project)

2: Verwenden Sie Screen-Recorder-Apps

Bildschirmaufzeichnungssoftware ist ein einfacher Plug-and-Play-Ansatz für die Aufzeichnung, der kostengünstig und einfach zu bedienen ist. Mit dieser Software müssen Sie nur eine App herunterladen; Es erfasst alles vom Computerbildschirm in Echtzeit, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Nehmen Sie Ihr Video auf

Als erstes müssen Sie die Aufnahme-App auf Ihrem Gerät öffnen. Sobald Sie die Anforderungen erfüllt haben, müssen Sie nur noch die Aufnahmetaste drücken.

Zweck Ihres Videos

Nachdem Sie die Audioaufnahme einer Präsentation abgeschlossen haben, ist es an der Zeit, die Datei zu speichern und zu exportieren. Hier sind einige einfache Schritte, die Sie befolgen können

Stoppen Sie zuerst die Aufnahme. Gehen Sie dann zu Datei> Speichern unter> Wählen Sie das Speicherformat> Benennen Sie Ihr Projekt. Exportieren Sie nun die Datei als mp3 oder mp4, indem Sie auf Datei gehen und dann exportieren als> mp3 oder mp4 auswählen.

Bewahren Sie die Informationen auf

Wenn Sie das Video in Text umwandeln möchten, können Sie Tools wie Transkriptor verwenden. Mit Transkriptor können Sie das Video in Text umwandeln, bearbeiten und die wichtigsten Informationen aus einem Meeting im Textformat speichern. Dies ist wichtig, da wir immer eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, etwas aus dem Video zu vergessen, das wir uns gerade angesehen haben. Und mit MP3-Transkripten und Videotranskripten können wir sie jetzt synchronisieren, sodass alle Teilnehmer die Transkription jederzeit lesen und kommentieren können.

In einigen Branchen wie Werbeagenturen oder Bildung vereinfacht Industry Transkriptor die Arbeit, indem es den Menschen die Fähigkeit erspart, sich auf etwas anderes als die Kernkonzentration ihrer Arbeit zu konzentrieren.

Zugänglichkeit und Gesetzgebung

Die Webseite sollte mehr sein als nur eine Dekoration für das Internet; es könnte eine Alternative zu Videokommunikationstools sein. Auf diese Weise hätten Menschen mit Behinderungen Zugang zu Kommunikation.

Die Kommunikation des 21. Jahrhunderts kann einige der Fragen beantworten, die Telefone und neue Technologien nicht beantworten können. Neue Gesetze halten mit der Technologie Schritt, um die Bedürfnisse dieser neueren Mitglieder zu erkennen.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Weitere Beiträge

Video transkribieren: Worauf achten?

Laut der Studie sind Videos das beliebteste Kommunikationsmittel bei Menschen aller Altersgruppen. Etwa 2017 besitzen rund zwei Drittel der Erwachsenen in Amerika ein Smartphone. Aus

Was ist eine Transkriptions-App?

Mobile Apps haben uns verschiedene nützliche Dienste sehr zugänglich gemacht. Sie können ein Produkt oder eine Dienstleistung erhalten, indem Sie auf einige Schaltflächen klicken. Eine