Konvertieren von Sprache in Text auf Samsung

Das moderne Mikrofon steht neben einem Smartphone, das lebendige Klangwellengrafiken anzeigt.
Entdecken Sie die Voice-to-Text-Funktionen auf Samsung-Geräten

Transkriptor 2023-02-27

Aktivieren der Spracherkennung bei Samsung

Bei den meisten Android-Telefonen sind Voice-to-Text und Text-to-Speech (TTS) bereits aktiviert. Wenn Ihr Gerät nicht aktiviert ist, befolgen Sie die Schritte und erfahren Sie, wie Sie Voice-to-Text unter Android aktivieren/deaktivieren können:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen
    • Öffnen Sie zunächst die App „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Gerät.
    • Sie finden diese App in Ihrer App-Schublade oder durch Tippen auf das Zahnradsymbol auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Wählen Sie „Sprache & Eingabe“.
    • Wenn Sie sich in der App „Einstellungen“ befinden, scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt „System“ sehen, und tippen Sie dann auf „Sprache und Eingabe“. (oder Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Sprache und Eingabe auf älteren Geräten)
  3. Aktivieren Sie „Google Voice Typing“.
    • Suchen Sie im Menü „Sprache & Eingabe“ den Abschnitt „Tastatur & Eingabemethoden“ und tippen Sie dann auf „Virtuelle Tastatur“.
    • Tippen Sie anschließend auf „Google Spracheingabe“, um die Funktion zu aktivieren. Wenn diese Option bereits aktiviert ist, fahren Sie mit Schritt 4 fort.
  4. Wählen Sie die Sprache für die Spracheingabe
    • Sobald Sie die Google-Texteingabe aktiviert haben, können Sie die Sprache auswählen, die Sie für die Spracherkennung verwenden möchten.
    • Gehen Sie zu Voice > Offline-Spracherkennung und stellen Sie sicher, dass Ihre Sprache heruntergeladen ist, damit Sie diese Funktion ohne Wi-Fi nutzen können.
    • Tippen Sie auf „Sprachen“ und wählen Sie dann die gewünschte Sprache aus.
  5. Aktivieren Sie die Spracherkennung
    • Nachdem Sie Google Voice Typing aktiviert und Ihre bevorzugte Sprache ausgewählt haben, können Sie die Spracherkennung aktivieren.
    • Rufen Sie dazu eine beliebige Anwendung auf, in der Sie Text eingeben können, z. B. Nachrichten oder Notizen.
    • Tippen Sie auf das Textfeld und dann auf das Mikrofonsymbol, um die Spracherkennungsfunktion zu aktivieren.

Wie aktiviert man das Mikrofon bei Samsung?

Bevor Sie die Voice-to-Text-Funktion auf Ihrem Samsung nutzen können, müssen Sie sie zunächst aktivieren. Bitte befolgen Sie dazu die nachstehenden Schritte:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen
    • Öffnen Sie zunächst die Einstellungen-App auf Ihrem Samsung-Gerät.
    • Tippen Sie dazu auf das Einstellungssymbol, in der Regel ein zahnradförmiges Symbol.
  2. Tippen Sie auf „Apps“.
    • Wenn Sie in der Einstellungs-App sind, scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Apps“ sehen, und tippen Sie dann darauf.
  3. Wählen Sie die Anwendung, mit der Sie das Mikrofon verwenden möchten
    • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die App aus, mit der Sie das Mikrofon verwenden möchten.
    • Das kann jede App sein, die ein Mikrofon benötigt, z. B. eine Kamera-App, eine App zur Sprachaufzeichnung oder eine Messaging-App.
  4. Tippen Sie auf „Berechtigungen“.
    • Sobald Sie die App ausgewählt haben, wird eine Liste der für die App erforderlichen Berechtigungen angezeigt. Suchen Sie die Option „Mikrofon-Symbol“ und tippen Sie sie an.
  5. Aktivieren Sie das Mikrofon
    • Es wird ein Kippschalter angezeigt, mit dem Sie das Mikrofon für die ausgewählte App ein- oder ausschalten können.
samsung

Konvertieren von Sprache in Text auf Samsung

  1. Starten Sie eine beliebige App, in die Sie tippen können, z. B. Gmail, Messages oder Chrome, und tippen Sie dann in ein Textfeld.
  2. Tippen Sie auf das Symbol für die Spracheingabe , das wie ein Mikrofon aussieht.
    • Es befindet sich in der oberen rechten Ecke der Gboard-Tastatur. Wenn Sie eine andere Tastatur verwenden, kann das Problem auch woanders liegen. Bei der beliebten Swype-Tastatur tippen Sie z. B. auf die Kommataste und halten sie gedrückt, um das Mikrofon zu aktivieren.
  3. Während Sie sprechen, sollten Sie sehen, dass Ihre Sprache automatisch in Text umgewandelt wird.
    • Wenn Sie einige Tastaturen (wie Swype oder Grammarly) verwenden, sehen Sie möglicherweise ein Fenster mit einer Mikrofonschaltfläche, während Sie diktieren. Tippen Sie hier, um zwischen Aufnahme und Pause zu wechseln.
  4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie erneut auf das Symbol für die Spracheingabe , um die Aufnahme zu beenden. Sie können die Transkription bei Bedarf wie gewohnt bearbeiten und dann die Nachricht oder Ihre Voicemail versenden.

Wie funktioniert die Interpunktion von Sprache in Text auf Samsung?

Interpunktion mit Sprachbefehlen auf einem Samsung-Gerät ist eine praktische Funktion, mit der Sie Ihre Sprache schnell und präzise in Text umwandeln können. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Diktieren von Satzzeichen auf dem Samsung:

  1. Öffnen Sie die Tastatur
    • Öffnen Sie zunächst eine beliebige App, in der Sie tippen können, z. B. Nachrichten, Notizen oder eine Text-App.
    • Sobald die Tastatur angezeigt wird, suchen Sie das Mikrofonsymbol auf der linken Seite der Tastatur.
  2. Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol
    • Tippen Sie auf das Mikrofonsymbol, um die Voice-to-Text-Funktion zu aktivieren.
  3. Sprechen Sie Ihre Botschaft
    • Sobald das Mikrofon aktiviert ist, sprechen Sie deutlich und direkt in Ihr Samsung Gerät.
    • Um Satzzeichen zu diktieren, sagen Sie einfach den Namen des gewünschten Satzzeichens, z. B. „Punkt“, „Komma“, „Fragezeichen“, „Ausrufezeichen“ oder „Semikolon“.
  4. Überprüfen Sie den transkribierten Text
    • Nachdem Sie Ihren Vortrag beendet haben, können Sie den transkribierten Text auf dem Bildschirm überprüfen.
    • Wenn Sie Fehler oder fehlende Interpunktion bemerken, können Sie die Rücktaste verwenden, um Korrekturen vorzunehmen.
  5. Interpunktion manuell hinzufügen oder entfernen
    • Wenn Sie es vorziehen, Satzzeichen manuell hinzuzufügen oder zu entfernen, können Sie dies mit Hilfe der Tastatur tun.
    • Tippen Sie einfach auf das Tastatursymbol, um vom Sprach-zu-Text-Modus in den Tastaturmodus zu wechseln, und geben Sie dann das gewünschte Satzzeichen ein.
    • Sie können dann durch Tippen auf das Mikrofonsymbol wieder in den Sprache-zu-Text-Modus wechseln.

Diktat verwenden, um Emojis zu Text auf Samsung hinzuzufügen

Wenn Sie Emojis in Ihrer Textnachricht formatieren möchten, können Sie die folgenden Schritte der Reihe nach ausführen:

  1. Öffnen Sie Messages oder eine andere Anwendung, mit der Sie Text schreiben können.
  2. Tippen Sie auf das Symbol, das wie ein Mikrofon auf der Tastatur aussieht.
  3. Sage den Namen des Emoji und das Wort „Emoji“. Z. B. „Katzen-Emoji“ oder „Happy Face-Emoji“.
  4. Sie können den Namen eines Emoji, den Sie verwenden möchten, auf einer Website nachschlagen, wenn Sie ihn nicht kennen.
  5. Tippen Sie ein weiteres Mal auf das Diktiersymbol , um es auszuschalten.

Sprache-zu-Text

img

Transkriptor

Konvertieren Sie Ihre Audio- und Videodateien in Text