Wie verwendet man die Diktier-App, um seine Stimme in Text umzuwandeln?

Ein elegant gekleideter Mann hält ein Smartphone, auf dessen Bildschirm ein Sprachassistent angezeigt wird, während er eine Diktier-App verwendet.
Entdecken Sie die Effizienz der Umwandlung von Sprache in Text mit Diktieranwendungen

Transkriptor 2022-03-13

Was ist eine Diktier-App?

Vereinfacht ausgedrückt ist das Diktieren die Abschrift von Audiodaten zur späteren Verwendung. Transkription ist der Prozess, diese Audiodatei in Text umzuwandeln. Das Diktieren ist sicherlich nicht neu, aber mit dem Aufkommen von Smartphones steigt der Bedarf an Diktieranwendungen . Smartphones können jeden Schritt des Diktiervorgangs übernehmen.

Warum verwenden Menschen Diktierprogramme?

Diktier-Apps steigern die Produktivität von Fachleuten und Privatpersonen aus einer Vielzahl von Gründen, unter anderem:

  • Bequemlichkeit: Für die meisten Menschen ist es viel einfacher, auf die Aufnahmetaste zu drücken und ihre Gedanken zu sprechen, als sie zu tippen. Diktieranwendungen wandeln für sie automatisch Audio in Text um.
  • Zugänglichkeit: Die Verwendung einer Diktier-App ist für jeden bequem. Es ist jedoch besonders nützlich für Personen mit Barrierefreiheitsanforderungen. Zum Beispiel könnte eine blinde Person von einem Diktat profitieren, ebenso wie jemand mit Legasthenie. Eine Diktier-App, die am Ende Textdateien erzeugt, wäre besonders nützlich für Menschen mit Barrierefreiheitsbedürfnissen.
  • Funktionsweise: Heutzutage hat jeder sein Smartphone immer dabei und damit ein immer verfügbares Aufnahmegerät. Diese Funktion ist besonders vorteilhaft für Fachleute wie Journalisten, Forscher und Akademiker. Selbst für einfache Aufgaben kann eine Diktier-App hilfreich sein, um Ihre Gedanken unterwegs aufzuzeichnen .
Ein Büro, das die Diktier-App verwendet

Wie verwende ich mein Telefon zum Diktieren?

Die Verwendung einer Diktier-App hängt davon ab, welche Sie herunterladen, aber der Vorgang ist immer ähnlich.

Benötigte Zeit: 10 Minuten

Richten Sie Ihr Telefon für Diktate ein

  1. Laden Sie die gewünschte Diktieranwendung herunter und öffnen Sie sie. (Zum Beispiel: Transkriptor )

  2. Es könnte sich lohnen, eine Probeaufnahme zu machen. Hintergrundgeräusche können Ihre Datei beeinträchtigen.

  3. Audioaufnahme starten

  4. Sobald Sie fertig sind, beenden Sie die Sprachaufnahme.

  5. Konvertieren Sie mit Ihrer Diktier-App automatisch Audio in Text.

  6. Sobald Sie die Textdatei haben, sollten Sie sie Korrektur lesen, um sicherzustellen, dass Sie alle Fehler korrigieren.

  7. Alternativ können Sie die Audiodatei für den vorherigen Schritt an einen Computer senden und eine spezielle Transkriptionsplattform (z. B. Transkriptor ) verwenden.

Wie hoch ist die Textqualität bei einer Diktier-App?

Die Textqualität hängt von der jeweiligen Anwendung ab. Kostenpflichtige Diktieranwendungen liefern bessere Diktatergebnisse.

Wie vermeidet man Fehler beim Diktieren der eigenen Stimme?

Es ist zwar nicht möglich, Schreibfehler bei der Verwendung einer Diktier-App vollständig zu vermeiden, aber es gibt einige Möglichkeiten, das Risiko zu verringern. Es wird empfohlen, eine vertrauenswürdige Audio-Konvertierungsplattform zu verwenden. Bei vertrauenswürdigen Audiokonvertierungsplattformen ist die Wahrscheinlichkeit, dass Fehler gemacht werden, geringer.

Häufig gestellte Fragen

Wie erhält man die beste Qualität von Audiodateien?

1. Sie wissen, wo Ihr Mikrofon steht. Bei den meisten Telefonen befindet es sich auf der Unterseite in der Nähe des Ladeanschlusses.
2. Richten Sie Ihr Mikrofon auf die sprechende Person, und versuchen Sie, den Abstand so gering wie möglich zu halten.
3. Suchen Sie nach Tools zur Geräuschunterdrückung. Einige Mikrofone haben dies integriert, aber Sie benötigen möglicherweise eine separate App.
4. Wenn dies nicht möglich ist, versuchen Sie, an einem möglichst ruhigen Ort aufzunehmen.
5. Schalten Sie die Funktion „Nicht stören“ Ihres Telefons ein, um Vibrationen oder Warntöne zu vermeiden.

Sprache-zu-Text

img

Transkriptor

Konvertieren Sie Ihre Audio- und Videodateien in Text