Audio in Text transkribieren: Erwartungen vs. Realität

Geschätzte Lesezeit: 10 minutes

Haben Sie Schwierigkeiten bei der Entscheidung, welchen Weg Sie beim Transkribieren von Audio in Text einschlagen sollen? Du bist nicht alleine. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Sie sich nicht selbst entscheiden können. Dieser Zustand der Analyselähmung lässt Sie Ihre wertvolle Zeit und Energie verschwenden. Oder noch schlimmer: Sie entscheiden sich am Ende für die schlechte Option.

Mir ging es früher genauso wie dir. Ich fühlte mich so verloren, als ich jede einzelne Methode ausprobierte, um Audio nacheinander in Text zu transkribieren. Es war schrecklich, da es bedeutete, dass ich meine Aufgaben nicht konsequent erledigen musste. Ganz zu schweigen von dem enormen Geld- und Arbeitsaufwand, der in die Untersuchung der Optionen zum Transkribieren von Audio in Text gesteckt wurde.

Deshalb wünschte ich, ich wäre über ein Papier wie dieses gestolpert. Wenn Sie es zu Ende gelesen haben, haben Sie ausreichende Informationen über alle Optionen. Sie werden bereit sein, Ihre eigene Wahl zu treffen. Lassen Sie uns sie also einzeln analysieren.

Optionen zum Transkribieren von Audio in Text

Entscheidung, nicht auszulagern

Es ist sehr gut möglich, dass Sie Ihre Transkriptionen selbst von Hand machen. So fangen die Leute normalerweise an. Obwohl sie dieser Option normalerweise sehr schnell überdrüssig werden. Vor allem die Menschen, für die Transkription eine Daueraufgabe und keine einmalige Sache ist. Warum ist dies eine schlechte Option , fragen Sie?

Ein Profi, der Audio in Text transkribiert

Um Audio in Text zu transkribieren, ist ein enormer Aufwand erforderlich

Diese Option ist lächerlich schwer. Vor allem, wenn Sie kein ausgebildeter Transkriptionist sind. Selbst für professionelle Schreibkräfte ist dies eine äußerst unbequeme und mühsame Aufgabe. Sie müssen tatsächlich eine ganze Aufnahme durchsitzen, sie abspielen, anhalten und dann erneut abspielen. Ganz zu schweigen von den Strapazen , die die Tonaufnahme auf Sie wirft. Der seltsame Akzent des Sprechers, die Unschärfe des Tons und so weiter. Denken Sie daran, zu versuchen, einen Typen mit seltsamem Akzent zu verstehen und zu rezitieren. Es würde sich für viele Menschen wie die Hölle anfühlen. Bei jeder Härte summiert sich die Schwierigkeit der Aufgabe und trifft Sie wie eine Tonne Steine.

Es benötigt viel Zeit

All dieser Kampf dauert eine ungeheuer lange Zeit. Ein ausgebildeter Transkriptionist braucht normalerweise 5 Stunden, um 1 Stunde Audio in Text zu transkribieren . Denken Sie daran, dass Sie als normaler Mensch nicht über die notwendige Ausrüstung oder die Ausbildung dieser Experten verfügen. Es dauert also viel länger als 5 Stunden, um Audio in Text zu transkribieren.

Tools, die Ihnen helfen, Audio manuell in Text zu transkribieren

Sie können auch Optionen wie das Fußpedal oder die f4-Software wählen, die als Transkriptoranleitung dient. Was diese Tools gemeinsam haben, ist, dass sie sich immer noch im Bereich der manuellen Transkribierung von Audio in Text befinden. Diese scheinen den Schmerz des Transkribierens von Hand zu lindern, also warum nicht versuchen, richtig? Nicht genau. Es gibt immer noch viele Probleme, die mit der Verwendung dieser Geräte einhergehen.

Erstens sind sie nicht kostenlos. Die Software wird Ihnen monatlich in Rechnung gestellt und ist möglicherweise nicht so günstig. Wenn Sie diese Art von Investition tätigen, müssen Sie sich lohnen. In diesem Fall kann es einfach nicht sein. Weil es andere Probleme mit ihnen gibt.

Ein Meeting, das aufgezeichnet wird. Anschließend wird es in Text transkribiert.

Obwohl es Ihnen Geld kostet, müssen Sie immer noch Zeit damit verbringen, Audio manuell in Text zu transkribieren. Es kann Ihre Geschwindigkeit etwas verbessern, aber Sie werden immer noch die Einschränkungen haben, ein Mensch zu sein. Im Vergleich zu den anderen Optionen verbessert diese Software Ihre Geschwindigkeit sowieso nicht so sehr.

Automatische Software zum Transkribieren von Audio in Text

Automatische Software ist viel besser als die anderen oben aufgeführten Optionen. Sie sind insbesondere in Bezug auf die Geschwindigkeit von Vorteil. Darüber hinaus sparen Sie sich Ihre Mühe für wichtigere Dinge. Gerade für das moderne Leben ist diese Software bestens geeignet

Die beiden Hauptprobleme bei automatischer Software sind Kosten und Genauigkeit. Es sind keine menschlichen Wesen in den Prozess der automatischen Transkription von Audio in Text involviert. Die automatische Transkription kann also nicht die gleiche Genauigkeit erzielen wie die manuelle. Es ist immer noch gut genug, aber es ist wichtig, die Mängel jeder Option unabhängig davon zu kennen.

Um diese Nachteile zu beseitigen, können Sie einiges tun.

Verwenden Sie In-App-Bearbeitungssoftware

Suchen Sie nach der Software, die über die Funktion der In-App-Bearbeitung verfügt. Wenn Sie sich Sorgen um die Genauigkeit machen, versuchen Sie einmal, Audio in Text zu transkribieren, indem Sie dieses Tool verwenden. So können Sie Ihrem Text den letzten Schliff geben. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr Endprodukt genau ist.

Verwenden Sie Google Docs

Für diejenigen, die kein Geld ausgeben möchten, ist Google Docs eine hervorragende kostenlose und einfache Option, um Audio in Text umzuwandeln. Lassen Sie einfach Ihr Mikrofon in Google Docs geöffnet und es beginnt Live-Audio zum Text dessen, was Sie sagen. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie einige Noten schnell umdrehen müssen. Vielleicht möchten Sie auch kein Geld für andere Software ausgeben, die diese Aufgabe genauso gut erledigen könnte.

Drittanbieter-Alternativen für Google Docs

Die Genauigkeit ist jedoch der Punkt, an dem Google Docs Audio-to-Text ein wenig versagt. Es fehlen oft Wörter, wenn sie nicht sehr klar artikuliert werden. Außerdem macht es viele Fehler bei der Zeichensetzung. Wenn das Fehlen von Kommas und Punkten für Ihre Audio-zu-Text-Aufgabe nicht akzeptabel ist, sollten Sie Google Docs einfach nicht verwenden.

Eines der beliebtesten Tools, um Audio in Text umzuwandeln, ist dragon . Dragon ist das mit Abstand teuerste Tool und kostet bis zu 500 US-Dollar pro Jahr. Aber es ist auch der Industriestandard für hochwertige Audio-zu-Text-Aufgaben.

Das Hauptproblem bei Audio-to-Text von Google Docs besteht darin, dass es für ernsthaftere Aufgaben nicht genau genug ist. Transkriptor ist ein Drittanbieter-Tool, mit dem Sie Ihre Audiodateien viel genauer in Text umwandeln können, und das zu einem vernünftigen Preis. Infolgedessen sind Audio-zu-Text-Tools von Drittanbietern wie Transkriptor beliebter.

Recording to be transcribed

Wie können Sie Ihre Anrufe aufzeichnen und transkribieren?

Anrufe sind ein wichtiger Bestandteil jedes Geschäfts. Sie sind oft die einzige Möglichkeit, mit Kunden, Partnern und Führungskräften in Kontakt zu bleiben. Das Problem ist, dass diese Anrufe stundenlang andauern können, und wenn Sie nicht gut Notizen machen, werden Sie höchstwahrscheinlich vergessen, was irgendwann besprochen wurde. Es kann schwierig sein, sich an alle besprochenen Informationen zu erinnern. Möglicherweise wissen Sie nicht einmal, welche Informationen wichtig sind und welche nicht. Wie wäre es, wenn Sie die Audioaufzeichnung Ihres Telefongesprächs in Text umwandeln?

Aufnehmen eines Audios

Zuerst müssen Sie Ihr Audio aufnehmen . Das Aufzeichnen eines Telefongesprächs ist eine gute Möglichkeit, das Gespräch aufzuzeichnen. Dies kann bei Gesprächen mit kritischen Informationen sinnvoll sein. Oft sind diese Gespräche ziemlich lang und es kann schwierig sein, sich an alle Einzelheiten zu erinnern.

Zum Glück gibt es Tools, die bei diesem Problem helfen können.

Die Verwendung Ihres Telefons für Audioaufnahmen ist eine großartige Möglichkeit, alle Ihre persönlichen und Telefongespräche zu kontrollieren und aufzuzeichnen.

Sowohl bei Google Play als auch im App Store sind viele verschiedene Apps verfügbar. Als Entscheidungshilfe können wir Ihnen drei Apps empfehlen: Voice Record Pro, TapeACall und Call Recorder (für iPhone). Probieren Sie eines davon aus und sehen Sie, ob es für Sie gut funktioniert.

Tipps zur Steigerung der Qualität Ihrer Audioaufnahmen

Wenn Sie Dateien transkribieren, ist es wichtig, dass sie von hoher Qualität sind, um die von Ihnen verwendeten kostenlosen Audio-zu-Text-Transkriptionsaufgaben optimal zu nutzen. Die Klangqualität der Audiodateien kann einen Einfluss darauf haben, wie gut sie transkribiert werden. Wenn Ihr Audio unklar ist, voller Hintergrundgeräusche ist oder verschiedene Akzente enthält, wird die kostenlose Audio-zu-Text-Transkription schwieriger und erfordern mehr Zeit.

Wenn Sie ein externes Mikrofon verwenden, um Ihr Audio aufzunehmen, ist es am besten, eines mit einer hochwertigen Aufnahme zu erwerben. Dadurch können mehr Details im Ton erfasst werden und der Transkribierer erhält einen besseren Kontext.

Verringern Sie den Abstand zwischen Lautsprecher und Rekorder

Hochwertige Aufnahmen beginnen mit hochwertigem Audio, also stellen Sie sicher, dass Ihre Audiolautstärke hoch genug ist. Das gleiche gilt für Ihre Stimme – stellen Sie sicher, dass sie klar und laut genug ist. Es kann ablenken, wenn Sie sich anstrengen, zu hören, was die Person am anderen Ende sagt. Es kann auch schlimm sein, wenn sie so klingen, als würden sie dich anschreien. Wenn Sie qualitativ hochwertige Aufnahmen erzielen möchten, versuchen Sie außerdem, Ihren Rekorder möglichst vor den Lautsprecher zu halten. Je näher Ihr Rekorder am Mund des Sprechers ist, desto bessere Audioqualität erhalten Sie.

Eliminieren Sie Hintergrundgeräusche für eine bessere Audio-zu-Text-Transkription

Es ist frustrierend, wenn Sie die Reden in einer Audioaufnahme aufgrund von Hintergrundgeräuschen nicht verstehen können. Aus diesem Grund ist es wichtig sicherzustellen, dass die Aufnahme frei von Hintergrundgeräuschen ist, bevor Sie sie zur Audio-Text-Transkription senden. Dies führt zu einem genaueren Transkript, das den Bearbeitungsprozess erleichtert.

Hintergrundgeräusche bei Ihren Aufnahmen können aus vielen verschiedenen Quellen stammen. Stellen Sie sicher, dass Sie während der Aufnahmesitzung den Klingelton Ihres Telefons ausschalten und einige Ohrhörer oder Kopfhörer aufsetzen. Wenn Sie sich im Freien aufhalten, sollten Sie sich von öffentlichen Bereichen mit lautem Verkehr und anderen Personen fernhalten, die Ihre Aufnahme unterbrechen könnten.

Online lesson to be transcribed

Verbessern Sie Ihre Mikrofonqualität

Je besser das Mikrofon, desto besser die Audioqualität.

Einer der häufigsten Fehler, den Menschen machen, ist die Verwendung ihres Laptop-Mikrofons für Sprachaufnahmen.

Diese Laptops sind nicht für hochwertige Mikrofone ausgelegt. Sie sind für den täglichen Gebrauch gedacht, nicht für hochsensible Aufgaben wie die Aufnahme von Audio und die anschließende kostenlose Audio-Text-Transkription.

Dies bedeutet, dass Sie riskieren, viele Hintergrundgeräusche zu hören, oder schlimmer noch – Ihre Stimme klingt verzerrt und gedämpft, weil sie nicht genügend Schallwellen aufnimmt. Das kann wirklich frustrierend sein, wenn Sie irgendeine Art von Interview oder Videoaufzeichnung machen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Mikrofon klar und von hoher Qualität ist. Es kann teuer sein, einen zu kaufen, aber es wird einen großen Unterschied in der Qualität Ihrer Aufnahmen machen!

Oft wissen die Leute jedoch nicht, wie sie ein hochwertiges Mikrofon für ihre Bedürfnisse auswählen sollen. Der erste Schritt besteht darin, Ihre verfügbaren Optionen zu recherchieren. Im zweiten Schritt entscheiden Sie, wofür Sie das Mikrofon verwenden möchten. Wenn Sie nur Sprachnotizen oder Telefonkonferenzen durchführen, gibt es billigere Optionen, die gut funktionieren. Wenn Sie jedoch etwas professionelleres möchten, sollten Sie in ein hochwertiges Mikrofon mit Clip investieren, damit es während der Aufnahme stabil bleibt.

Probieren Sie Transkriptor aus

Transkriptor ist eine großartige App, wenn Sie Ihre Audioaufnahme eines Interviews in Text umwandeln möchten. Mit diesem kostenlosen Programm können Sie die Audiodatei der Aufnahme hochladen und sie in Text umwandeln, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, sich Notizen zu machen. Dies ist eine sehr nützliche App, die Ihre aufgezeichneten Gespräche in Text umwandeln kann. Es ist perfekt für Leute, die viel unterwegs sind und keine Zeit finden, ihre Audioaufnahmen zu transkribieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich die Technologie weiterentwickelt hat, um das Aufzeichnen von Notizen einfacher als je zuvor zu machen. Heutzutage gibt es viele Anwendungen, mit denen Sie das Audio eines Meetings oder einer Vorlesung aufzeichnen und dann in Text umwandeln können. Transkriptor ist eine dieser Apps, die Sie am Arbeitsplatz verwenden können. Es ermöglicht Benutzern, Besprechungen, Vorlesungen und Präsentationen mit dem Mikrofon ihres Telefons aufzuzeichnen und diese aufgezeichneten Audiodaten dann in Text umzuwandeln. Transkriptor ermöglicht auch das Bearbeiten und Teilen von Transkriptionen zum späteren Nachschlagen.

Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, Notizen zu machen, konzentrieren Sie sich einfach auf den Anruf und lassen Sie intelligente Apps dies für Sie erledigen!

Teilen:

Weitere Beiträge

Video transkribieren: Worauf achten?

Laut der Studie sind Videos das beliebteste Kommunikationsmittel bei Menschen aller Altersgruppen. Etwa 2017 besitzen rund zwei Drittel der Erwachsenen in Amerika ein Smartphone. Aus

Was ist eine Transkriptions-App?

Mobile Apps haben uns verschiedene nützliche Dienste sehr zugänglich gemacht. Sie können ein Produkt oder eine Dienstleistung erhalten, indem Sie auf einige Schaltflächen klicken. Eine